ERIKKILA® Brückenkran und Kranbahn

ERIKKILA® -Brückenkräne sind die beste Wahl für einen umfangreichen Arbeitsbereich und eine einfache Behandlung schwerer Lasten. Ein Brückenkran erlaubt Ihnen, ihren Materialfluss und Montagearbeiten zu beschleunigen sowie Produktionszeiten zu reduzieren.

ERIKKILA® -Brückenkräne gibt es als Ein- oder Zweiträger-, Lauf- oder unterfahrende Kräne. Ein ERIKKILA® -Brückenkran ist gewöhnlich eine optimierte schlüsselfertige Lösung von der Konstruktion bis zum auslieferungsfertigen Gesamtpaket oder bis zur Montage – inklusive Sicherheitsschalter.

Unsere Kräne werden in Übereinstimmung mit den europäischen Standards hergestellt und tragen immer eine CE-Plakette. Die Konstruktion von ERIKKILA® -Brückenkränen und die Laufkatzenträger können mit Hilfe von Standardteilen nach den Bedürfnissen des Kunden hergestellt werden.

 

Vorteile bei der Wahl von ERIKKILA®-Brückenkränen

• Mit Hilfe der neuesten Berechnungsmethoden haben wir eine geschweißte KASTENbauweise
für Kranbrücken mit niedrigem Eigengewicht und hoher Festigkeit entwickelt.

• Heben und Fördergeschwindigkeit ermöglichen einen Zuwachs an Produktivität

• ERIKKILA-Kräne können mit umfangreichen zusätzlichen Eigenschaften ausgerüstet werden,
wie:
- Überlastschutz
- Anti-Kollisionsgerät für zwei oder mehr Kräne auf einer Kranbrücke
- Frequenzregler und stufenlose Bewegung
- Funkfernsteuerung, master/slave –Systeme für synchrone Bewegungen
- spezielle Sicherheitspakete für schwierige Umgebungen