Gelenkaufhängungen

Das PROSYSTEM® Leichtkransystem enthält verschiedene Arten von Standardaufhängungen zur Befestigung des Krans an der Deckenkonstruktion. Die Gelenkverbindung der Aufhängungen sorgt für eine leichte und ergonomische Handhabung des gesamten Systems.

I-Trägeraufhängung

Für I-Trägerflansch
Breite: 70-300 mm
Neigung des I-Trägers: < 3°

Deckenaufhängung

Deckenneigung: < 3°

Aufhängung für Betonträger

Maßgeschneiderte Lösungen für verschiedene Betonträger

Seitenaufhängung

Zur Montage von Kranbahnen an Brettschichtholzträgern

U-Aufhängung

To mount profile tracks to tubular profiles

Schräge I-Trägeraufhängung

For inclined I-beam, angle < 25°
For I-beam flange width 100-300 mm

Lange I-Trägeraufhängung

When suspension length is >500 mm, diagonal supports are required
Decline of I-girder < 3°

Lange Deckenaufhängung

Doesn’t require diagonal supports
Decline of ceiling < 3°

I-Träger Distanzgelenkaufhängung

Doesn’t require diagonal supports
Decline of I-girder < 3°

Lange Deckenaufhängung

When suspension length is
> 500 mm, diagonal supports required
Decline of ceiling < 3°

Disntanzaufhängung für schräge I-Träger

For inclined I-beam, with angle < 25°
When suspension length is
> 500 mm, diagonal supports are required
For I-beam flange width 100-300 mm

Seitendistanzaufhängung

When suspension length is > 500 mm, diagonal supports are required

Anpassung

Basiselemente

Profile

Rollfahrwerke

Stromeinspeisung

Elektrischer Antrieb

Tragwerke

Freistehende Stützrahmen

Gelenkaufhängungen

Maßgeschneidert

Mit den hochmodernen Komponenten des PROSYSTEM Leichtkransystems werden anspruchsvolle Hebeprozesse und Lastbewegungen umgesetzt.

Erhalten Sie Neuigkeiten von KITO ERIKKILA

So erreichen Sie uns

Unser Team hilft Ihnen, die richtige Lösung zu finden.

Telefon

+358 9 2219 0530
8 – 16 Uhr (GMT +3)

Persönlich

Masalantie 225,
02430 Masala, Finnland

OBEN